News des Tages: Angela Merkel: „Stehe für kein weiteres politisches Amt zur Verfügung“

Die wichtigsten Meldungen im Überblick:

  • Merkel: Stehe für kein weiteres politisches Amt zur Verfügung (14.18 Uhr)
  • Reinhold Messner über die Kunst des Bergsteigens (13.18 Uhr)
  • Ex-Salafistenprediger Sven L. kommt vorzeitig frei (9.55 Uhr)
  • Rottweiler attackiert Mutter und zwei Kinder (9.16 Uhr)
  • Ermittler schnappen falsche Polizisten (8.38 Uhr)
  • Neuseeland verlangt Eintrittsgebühr von Touristen (6.11 Uhr)
  • Großes Elektro-Lufttaxi schafft Erstflug (6.04 Uhr)
  • Vonovia gibt älteren Mietern Wohngarantie (5.15 Uhr)
  • Alabama: Quasi-Abtreibungsverbot unterzeichnet (1.54 Uhr)

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: 

+++ 14.18 Uhr: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel  aus +++

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist Spekulationen entgegengetreten, sie könnte ein Führungsamt

View More News des Tages: Angela Merkel: „Stehe für kein weiteres politisches Amt zur Verfügung“

Hubschrauber stürzt in den Hudson River in New York

In New York ist ein Hubschrauber kurz nach dem Start in den Hudson River gestürzt. Nur wenige Minuten nach dem Abheben in Manhattan sei der Helikopter ins Wasser gefallen, berichtete die New Yorker Polizei. Bei dem Unglück war demnach nur der Pilot an Bord, der den Absturz überlebte. Auch das Fluggerät sei geborgen worden. Ein im Internet zirkulierendes Video zeigte, wie sich ein Hubschrauber kurz vor dem Aufprall unkontrolliert um die eigene Achse drehte.

View More Hubschrauber stürzt in den Hudson River in New York

News des Tages: Lagebild zur Clan-Kriminalität in NRW: Mehr als 14.000 Straftaten seit 2016

Die wichtigsten Meldungen im Überblick:

  • LKA stellt Lagebild zur Clankriminalität in NRW vor: 104 kriminelle Clans gezählt (15.26 Uhr)
  • Seehofer fühlt sich bei Bierzelt-Auftritten unwohl (14.48 Uhr)
  • Mildes Urteil nach rassistischen Sprüchen bei Fußball-Länderspiel (13.20 Uhr)
  • Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus (13.04 Uhr)
  • Deutsche Wirtschaft legt um 0,4 Prozent zu (8.08 Uhr)

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker:

+++ 15.26 Uhr: LKA stellt Lagebild zur Clankriminalität in NRW vor: 104 kriminelle Clans gezählt +++

Das Landeskriminalamt (LKA) hat das erste Lagebild zur  Clankriminalität in Nordrhein-Westfalen erstellt. Thomas Jungbluth, Abteilungsleiter „Organisierte Kriminalität“, überreichte es im LKA an Innenminister Herbert

View More News des Tages: Lagebild zur Clan-Kriminalität in NRW: Mehr als 14.000 Straftaten seit 2016

Kabinett berät über Moped-Führerschein ab 15

Das Bundeskabinett berät heute aller Voraussicht nach über Pläne von Verkehrsminister Andreas Scheuer, dass Jugendliche den Moped-Führerschein künftig schon mit 15 Jahren machen können. Der Bund will den Ländern es mit einer Gesetzesänderung ermöglichen, das Mindestalter von derzeit 16 Jahren dauerhaft auf 15 zu senken. In Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen laufen seit einigen Jahren bereits Modellversuche. Konkret geht es um leichte Kleinkrafträder, die maximal 45 Kilometer pro Stunde schnell sind, und die Führerscheinklasse AM.

View More Kabinett berät über Moped-Führerschein ab 15

News des Tages : Ex-AfD-Chefin: Frauke Petry ist zum sechsten Mal Mutter

Die wichtigsten Meldungen im Überblick:

  • Frauke Petry bringt ihr sechstes Kind zur Welt (12.00 Uhr)
  • Zahl fremdenfeindlicher Straftaten 2018 deutlich gestiegen (11.48 Uhr)
  • EuGH: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten systematisch erfassen (9.48 Uhr)
  • Fünf Tote bei Flugzeugkollision vor Alaska (3.59 Uhr)
  • Glyphosat-Prozess – Bayer zu Milliardenstrafe verurteilt (0.30 Uhr)

Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: 

+++ 14.37 Uhr: Razzia gegen Pflegedienste – Abrechnungsbetrug bei Intensivbetreuung +++

Die Polizei hat einen großangelegten Abrechnungsbetrug von Pflegediensten bei der Intensivbetreuung von Beatmungspatienten aufgedeckt. 130 Polizisten sowie Staatsanwälte durchsuchten Wohnungen und Büros an 19 Orten in Berlin, Brandenburg und Schleswig-Holstein. Drei Menschen wurden nach Polizeiangaben

View More News des Tages : Ex-AfD-Chefin: Frauke Petry ist zum sechsten Mal Mutter

Fremdenfeindliche und antisemitische Straftaten nehmen zu

Die Zahl der fremdenfeindlichen Straftaten ist im vergangenen Jahr um fast 20 Prozent gestiegen. Einen ähnlich hohen Anstieg verzeichneten die Behörden bei den antisemitisch motivierten Straftaten. Das teilte Bundesinnenminister Horst Seehofer bei der Vorstellung der Statistik zur politisch motivierten Kriminalität 2018 mit. Seehofer betonte, knapp 90 Prozent der antisemitischen Straftaten seien dem «Phänomenbereich rechts» zuzuordnen. Die Zahl der Delikte radikaler Islamisten ging dagegen zurück.

View More Fremdenfeindliche und antisemitische Straftaten nehmen zu

FCB-Profis: Rafinha verlässt FC Bayern – Robben-Zukunft offen

Außenverteidiger Rafinha hat nach seinem Abschied vom FC Bayern München noch keine Entscheidung über seinen nächsten Fußball-Verein getroffen.

«Ich spiele noch in Brasilien oder Europa, ich weiß noch nicht, ich entscheide nach der Saison», sagte der 33-Jährige aus Brasilien in einer emotionalen Pressekonferenz beim deutschen Fußball-Rekordmeister am Dienstag. «Ich habe nicht gedacht, dass ich solange in Deutschland bleibe.» Rafinha spielt seit 2011 für die Münchner, sein Vertrag läuft am Saisonende aus.

Rafinha war 2005 aus Brasilien zum FC Schalke in die Bundesliga gewechselt, 2010 ging der Verteidiger aus Londrina für eine Saison zum CFC Genua und schloss sich danach dem

View More FCB-Profis: Rafinha verlässt FC Bayern – Robben-Zukunft offen

Berlin Lichtenberg : Berliner Bezirksamt berechnet Tafel-Lebensmittel als Einkommen

Ein 32-jähriger Informatik-Student aus Berlin Lichtenberg hatte im Sommer 2018 einen Antrag auf Wohngeld gestellt. Die Einnahmen seines Minijobs reichten für die Miete nicht aus und auch seine Mutter konnte ihn finanziell nicht unterstützen, wie er laut dem rbb belegen konnte. Aus dem gleichen Grund ernährte er sich seit Langem von der Berliner Tafel. 

Auch dem Bezirksamt sagte er, dass er Lebensmittel von einer „Laib und Seele“-Ausgabestelle in Anspruch nahm. Die „Laib und Seele“ ist eine Aktion der Berliner Tafel, der Kirchen und dem rbb. Insgesamt 45 Berliner „Laib und Seele“-Stellen geben einmal pro Woche Lebensmittel an bedürftige Menschen in

View More Berlin Lichtenberg : Berliner Bezirksamt berechnet Tafel-Lebensmittel als Einkommen

Cannes 2019: Stars und Sternchen an der Côte d’Azur

Heute Abend am 14. Mai beginnen die Filmfestspiele in Cannes. Mit dem Zombiefilm „The Dead Don’t Die“ wird der Klassiker unter den Filmfestspielen eröffnet. Fast zwei Wochen lang wird der Ort am Mittelmeer dann zum Mittelpunkt Hollywoods werden, bis schlussendlich am 25. Mai der Beste Film mit der Goldenen Palme geehrt wird. Berechtigte Hoffnungen machen darf sich unter anderem einer der ganz großen Filmemacher unserer Zeit.

Regisseur Quentin Tarantino (56) ist einer der bekanntesten Stars der Filmbranche und macht sich 25 Jahre nach dem Gewinn der Goldenen Palme für den Besten Film für „Pulp Fiction“ erneut Hoffnungen auf den Sieg.

View More Cannes 2019: Stars und Sternchen an der Côte d’Azur

Cosplay für Arme: Dieser Mann stellt möglichst billig „Game of Thrones“-Szenen nach – das Ergebnis ist sehr, sehr witzig

Wer jemals auf einer Comic Convention war oder zumindest im Netz unterwegs ist, weiß: Cosplayer geben ein Schweinegeld  für ihre Kostüme aus. An so einem Kostüm sitzen die Comic-Fans auch schon mal ein halbes Jahr. NEON schaut fern_8.30Dass das auch anders geht, beweist Anucha „Cha“ Saengchart. Er betreibt den Facebook-Account „Low Cost Cosplay“. Seit 2013 lässt er nichts unversucht, um Charaktere aus Mangas und Co.,  – naja, sagen wir mal: zum Leben zu erwecken. Alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wird zum Kostüm. Und mit alles, meinen wir auch ALLES: Decken, Essen oder, wie hier, abgeklippste Fingernägel: Zugegeben,

View More Cosplay für Arme: Dieser Mann stellt möglichst billig „Game of Thrones“-Szenen nach – das Ergebnis ist sehr, sehr witzig